Ferienhaus Weihnachten, das sind zwei Worte, die bislang bei uns keine große Rolle gespielt haben. Meine Frau wollte Weihnachten immer zu Hause feiern, mit den Kindern und natürlich unterm Tannenbaum. Vor zwei Jahren war sie so erbost, weil jeder was anderes essen wollte, jeder eine eigene Meinung zu Weihnachtsgeschenken hat und die richtige Stimmung nicht aufkommen wollte. Nach der Feier hat sie mir gesagt, dass sie die Nase voll hätte. Sie nahm sich den Rechner und gab in der Suchmaschine “Ferienhaus Weihnachten” eingegeben. Dann kam noch ihre Schwester, die dies gesehen hat und uns dann einfach mal den Ferienpark Leistert empfohlen hat. Meine Frau ist manchmal so und will ihre Wünschen sofort umsetzen. Trotzig, bis ins Alter. Aber das sag ich ihr natürlich nicht. Fakt ist, sie hat an Weihnachten den nächsten Urlaub zum Fest gebucht! 

Unser Weihnachtsfest war sehr nett 

Ich bewerte den Anbieter, weil ich einfach vom Ferienhaus Weihnachten, wie ich es kurz nenne, begeistert war. Es war nichts besonderes in dem Sinne. Wir haben dort unsere Ferien verbracht, ohne das Fest der Feste zu feiern. Genau wie es meine Frau wollte. Aber wir waren unterwegs, haben den Park genossen, haben uns in Holland amüsiert, sind schick essen gegangen. Wir haben unseren Kindern nichts geschenkt, wir wollten einfach mal alleine sein, wie etliche Jahre vorher nicht mehr. Und es war ein Traum. Wir sind dann auch noch mal im Sommer in den Park gefahren, dieses Mal mit einem Enkel und hatten auch da viel Freude. Hier lohnt es sich, immer wieder zu buchen!